Sie sind hier

Auszeichnung für ehrenamtliche Büchereiarbeit

Auszeichnung für ehrenamtliche Büchereiarbeit

„Circa 1.200 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Tirol sorgen mit großem Einsatz und Idealismus dafür, dass der Bevölkerung in kleineren und größeren Orten und in allen Landesteilen eine Vielfalt an Büchern und Medien sowie zahlreiche Veranstaltungen geboten werden“, dankte LRin Beate Palfrader vor einigen Tagen über 60 ehrenamtlichen BibliothekarInnen für ihr langjähriges Engagement. „Ihre ehrenamtliche Arbeit ist der Garant für die bibliothekarische Grundversorgung in Tirol“, betonte die Kulturlandesrätin bei der Überreichung der Ehrenurkunden im Landhaus.

Auch von unserem Team wurden ausgezeichnet:

Maren Holst-Stubler und Verena Stubenböck

für ihre über 20jährige Tätigkeit

Getraud Knapp

für ihre über 10jährige Tätigkeit

 

Im Namen des Bücherei- & Spielothekteams sagen wir

DANKE

für eure Treue und Verlässlichkeit, euer Durchhaltevermögen, eure Fachkompetenz, den Willen dazu zu lernen, das Lachen in "unseren" vier Wänden, den Teamgeist,....