Sie sind hier

Lesung "Vorstadtweiber - Am Anfang war die Lüge"

Bitterböse, rasant, abgründig und sexy ist Uli Brées Roman über das Vorleben der Vorstadtweiber!
Lustvolle Intrigen, seelische Abgründe, erfundene Wahrheiten, verdorbene Herzen und die skrupellose Suche nach dem Glück zeichnen die Lebensgeschichten der Weiber aus der Vorstadt aus. Aber wie wurden fünf ganz verschiedene Frauen zu den „Vorstadtweibern“? Wann sind sich Caro, Maria, Sabine, Nicoletta und Waltraud zum ersten Mal begegnet? Wie wurden sie zu unzertrennlichen Freundinnen? Und welches unsichtbare Band fesselt sie aneinander? Verbindet sie gar eine gemeinsame Schuld? Antworten darauf gibt der wohl erfolgreichste Drehbuchautor des deutschspachigen Raums erstmals in diesem Roman.

 

Musikalisch umrahmt wird der Abend von den SALIGEN!

Das Motto des Abends lautet "Malakofftorte trifft auf Speckbrot" oder "Eierlikör meets Obstler"!

Das Team der Bücherei & Spielothek Telfs freut sich auf zahlreiche BesucherInnen

am 7. April 2017 um 19.30 Uhr im Noaflsaal.

Eintritt: (wie immer) freiwillige Spenden!

Die Buchhandlung Tyrolia Telfs wird mit einem Büchertisch anwesend sein.

 

 

Datum: 
07.04.2017 - 19:30 Uhr